Spielordnung Volleyball

1 Ligarunde

1.1 Spielart:

1.2 Spielmodus:

2 Spielverlegungen

2.1 Kontaktaufnahme:

erste Spielabsage:

2.3 zweite Spielabsage und Wertung

2.4 Anmerkung:

Stand vom: 05.09.2001

Spielordnung Volleyball

3 Pokalrunde

3.1 Spielmodus:

4 Frauenregel

4.1 Spielbeginn:

4.2 Auswechseln:

  • Grundsätzlich darf nur Frau gegen Frau getauscht werden.
  • Sollte dieses nicht möglich sein und ein Mann wird eingewechselt, so werden dem Gegner sofort 6 Punkte gutgeschrieben. Erreicht der Gegner damit 25 Punkte, endet der Satz sofort.
  • Wird auch die 2. Frau ausgewechselt und durch einen Mann ersetzt, erhält der Gegner weitere 4 Punkte. Erreicht der Gegner damit 25 Punkte endet der Satzsofort.
  • Gutgeschriebene Punkte werden bei Rückwechselung nicht wieder abgezogen, sie bleiben bis Satzende erhalten.
  • 4.3 Verletzung:

  • Scheidet eine Frau durch Verletzung aus, muss sie durch eine Frau ersetzt werden.
  • Sollte dieses nicht möglich sein und ein Mann wird eingewechselt, so werden dem Gegner sofort 6 Punkte gutgeschrieben. Erreicht der Gegner damit 25 Punkte, endet der Satz sofort.
  • Scheidet auch die 2. Frau verletzt aus und wird durch einen Mann ersetzt, erhält der Gegner weitere 4 Punkte. Erreicht der Gegner damit 25 Punkte endet der Satz sofort.
  • Das Komplettieren der Mannschaft auf 6 Spieler ist Pflicht. Sollte eine Mannschaft keine Auswechselspieler mehr haben, darf sie mit 5 Spielern weiterspielen. Der Gegner erhält keine Punkte gutgeschrieben.
  • Sollte ein weiterer Spieler ausscheiden, endet das Spiel sofort.

  • Das Spiel wird mit dem aktuellen Ergebnis gewertet.Stand vom: 05.09.2001